Die Schöne 

 

 

 

 

 

 

Kapstadt, der Overberg und die Garden Route

 

 

Der Weg von Kapstadt die Garden Route entlang bis zum Addo Elephantpark ist für uns Europäer leicht zu durchqueren. Diese Tour ist für den Südafrikaeinsteiger ideal. Wir empfehlen eine Reisedauer von 14 Tagen. Sie erwartet ein grünes Kapstadt, das atemraubende Kap der Guten Hoffnung, die langen Strände der Garden Route und eine Safari in einem Privaten Wildreservat nahe dem Addo Elefantpark. Die Schöne bieten wir Ihnen in der Kategorie Comfort und in der Kategorie Deluxe an.

 

 

Kapstadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schöne beginnen sie in Kapstadt, einer der schönsten Städte der Welt. Sie können die Long Street entlang schlendern, die Waterfront besuchen, sich vom Kap verzaubern lassen, die Pinguine belächeln und/oder die Winelands erkunden. Gerne steht ihnen unsere Partnerin Denise als tourguide zur Verfügung.

 

 

Hermanus

 

 

 

 

 

 

 

Hermanus liegt an der wunderbaren Walker Bay. Eigentlich kommt kaum einer unserer Gäste an dieser Bucht vorbei. Hierher kommen jährlich tausende von Wale um ihre Baby´s zu gebären. Sie bleiben in der unter Naturschutz stehenden Walker Bay ihr erstes halbes Jahr (ca. Juli -Dezember). Auch wenn sie nicht in den Genuß kommen diese Symbose zu erleben, ist die Walker Way und der Weg dorthin einen Abstecher immer wert. Das Kleinzee Oceanfront, dass all unsere Kunden beherbergt, ist unserer Meinung das schönste was man sich hier gönnen kann.

 

Wilderness

 

 

 

 

 

 

 

Am nächsten Tag werden sie die Küste entlang fahren, Mossel Bay passieren, George hinter sich lassen und nach ca. 2,5 Stunden Wilderness erreichen. Wilderness ist ein charmantes Village. Der beste Standort für einen längeren Aufenthalt und um die Garden Route zu  erkunden. Sie werden vielleicht den Markt in Segefield besuchen, Knysna besichtigen und anschließend im East Head Cafe lunchen, oder sie fahren den Weg bis nach Plett und wandern um dessen berühmte Halbinsel Robberg oder sie lassen es einfach langsam angehen. Wandern den King fisher trail, rudern im River oder suchen einfach am Strand Muscheln. 

 

 

 

Plettenberg Bay

 

 

 

 

 
 
 
 
Plett, wie es genannt wird, ist ungefähr 1,5 Stunde von Wilderness entfernt. Auf dem Weg dahin sollten Sie Knysna besuchen. Eine alte gewachsene Stadt mit einer neuen Waterfront und vielen Geschäfte mit afrikanerischer Kunst. Plettenberg Bay selbst ist moderner und quirlig. Eine Stadt mit vielen Pubs und den unterschiedlichsten Restaurants. Ein "muss" ist hier Robberg, die Halbinsel im Süden der Stadt und für mich persönlich gibt es immer noch einen Abstecher ins Nature Valley (Geheimtipp :)) Traumhaft!

 

Der Addo Elefantenpark

 
 
 
Die Reise von Plettenberg Bay bis zum Addo dauert ungefähr 3,5 Stunden. Wenn sie möchten können sie bereits am selben Tag den Elefantenpark besuchen. Immer buchen wir für unsere Kunden "Schotia" eine Tagessafari in einem privaten Wildpark. Hier werden sie die Big 5 erleben.
Nachdem Sie 3 Tage in der Welt der Tiere verbracht haben, werden Sie von Port Elisabeth über Johannesburg nach Deutschland zurückkehren. Aber wahrscheinlich werden Sie nicht das letzte mal hier sein.